04.06.2017

ein Unterschied

"Haben Sie jemals gefühlt, dass er Sie mag?"
"Während unserer kurzen Bekanntschaft hat er mir einiges über mich erzählt, was der Wahrheit entsprach. Ich denke, dass man Verstehen nur allzu leicht mit Einfühlungsvermögen verwechselt – wir wünschen uns nichts sehnlicher als jemanden mit Einfühlungsvermögen. Vielleicht ist gerade das Begreifen dieser Unterscheidung Bestandteil des Prozesses, erwachsen zu werden. Es ist hart und zutiefst verstörend, erkennen zu müssen, dass uns jemand versteht, ohne uns ein echtes Gefühl entgegenzubringen. Wenn man erleben muss, wie der Akt des Verstehens zum Hilfsmittel eines Raubtiers wird, das ist das Schlimmste. Ich... ich habe keine Ahnung, welche Gefühle Dr. Lecter mir gegenüber hegt."

"Hannibal" - Thomas Harris

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen